Aktive Mitglieder

Mein Name ist Angela Illguth, bin Pensionistin und war Lehrerin für Hauswirtschaft, Textiles Gestalten und Werken

Im Mai 2o19 wurde ich zur  2. Vorsitzenden der Berberhilfe LA e.V. gewählt.

Meine ehrenamtliche Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:
  –  1x wöchentlich bereite ich ein Frühstück für Bedürftige und
Obdachlose zu

Ich möchte keinen Tag meiner Tätigkeiten missen, denn die Dankbarkeit der Klienten bereichern mein Leben.



Grüß Gott

Ich heiße Wolfram Baumgart und bin seit März 2018 Mitglied im Verein.

Nachdem es mir vergönnt ist, auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen, habe ich das Bedürfnis denjenigen etwas abzugeben, die, aus welchen Gründen auch immer, im Schatten stehen.

Der Dank unserer Klienten ist für mich Motivation genug.

Meine derzeitigen Aufgaben sind:

  • „Barkeeper“ (Getränke ausnahmslos alkoholfrei) bei verschiedenen Events
  • Sortieren von Lebensmitteln
  • Berberpate
  • Spendenannahme, Sortierung, Einlagerung und Ausgabe von Spenden
  • Vertretung unseres Vereins nach aussen bei verschiedenen Terminen


Hallo,

mein Name ist Silke Baumgärtner, ich bin in Teilzeit bei der Sparkasse Landshut beschäftigt und habe zwei Kinder!

Beim Verein bin ich seit Gründung dabei! Ich bin damals über das Internet darauf aufmerksam geworden, dass es auch in Landshut viele Menschen gibt, die Hilfe und Unterstützung benötigen. Zu sehen, dass es Menschen gibt, denen es so viel schlechter geht, hat mich dazu bewogen, helfen zu wollen!

Ich kümmere mich hier im Verein um die Protokollführung bei Sitzungen und Versammlungen und betreue aktuell auch das Vereinstelefon mit! Wenn es die Zeit zulässt helfe ich auch sehr gerne bei Aktionen wie Grillfest, Weihnachtsfeier oder ähnlichem!

Durch den Verein habe ich ganz viele liebe Menschen kennengelernt und es mach viel Spaß gemeinsam zu helfen! ♥

Hallo zusammen,

Ich bin Betty Kasiw und lebe in Ergolding.

Seit einiger Zeit läuft es in meinem Leben einfach so gut dass ich im Januar 2019 beschlossen habe, aktiv etwas zurück zu geben von dem ganzen Glück welches mir wiederfahren ist.

Ich war schon immer ein sehr hilfsbereiter Mensch und habe mit der Berberhilfe Landshut ein ganz tolles Ventil gefunden um eine meiner Leidenschaften, anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, ausleben zu können.

Ich bin samstags meist bei der Lebensmittelausgabe dabei. An jedem einzelnen Samstag geht mir einfach immer das Herz auf wenn ich die Dankbarkeit unserer Klienten spüre.

Zudem macht die Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem Verein, die schon fast eine zweite Familie für mich geworden sind, mega viel Spaß und ich möchte es nicht mehr missen.

Mein Name ist Stefan Teiber.

Habe 10 Jahre in der Firma Röderstein (jetzt Vishay) und 19 Jahre in der Firma Ebm-Papst (früher Lorenz) gearbeitet. Zur Zeit bin ich in Altersteilzeit.

Seit November 2018 bin ich Mitglied im Verein … bin zum Teil für die Lebensmittelbeschaffung zuständig und bin auch mittwochs bei der Lebensmittelausgabe dabei.

Diese ehrenamtliche Tätigkeit und der Kontakt zu den Menschen macht mir sehr viel Spass …


Mein Name ist Astrid Kindsmüller und ich bin im öffentlichen Dienst beschäftigt.

Seit längerer Zeit hatte ich die Facebook-Seite der Berberhilfe “verfolgt`” und mich dann im August 2017 dazu entschlossen, Kontakt aufzunehmen. Wie das Leben so spielt, machte mir dieses Ehrenamt mehr und mehr Freude.

Bei der Vereinsgründung am 26.11.2017 wurde ich 2. Vorsitzende der Berberhilfe und rutschte immer mehr hinein … seit Mai 2019 bin ich 1. Vorsitzende und mit Leib und Seele dabei!

Meine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Berberhilfe LA e.V. ist sehr umfangreich:

– Die anfallenden Bürotätigkeiten & Mailkontakte werden größtenteils von mir erledigt

– Betreuung unserer Klienten

– Spendenannahme / Spendenausgabe

– Springerin beim Frühstücksdienst

– Mittwochs und Samstags bin ich bei unserer Lebensmittelverteilung dabei

– Ämtergänge mit Klienten

– Diverse Fahrten mit / für Klienten

– Wohnungssuche für Klienten

– Krankenbesuche 

– Suche nach Berberpaten

– u.v.m.

Die Berberhilfe LA e.V. ist ein fester Bestandteil meines Lebens geworden, den ich auf keinen Fall mehr missen möchte …

Hallo – ich bin Lorenz Kindsmüller, war 40 Jahre beim örtlichen Energieversorger (jetzt Bayernwerk) beschäftigt und seit Februar 2014 im Vorruhestand. Seit 13.03.2018 bin ich als aktives Mitglied bei der Berberhilfe LA e.V. – im Mai 2019 wurde ich zum 3.Vorsitzenden gewählt.

Meine ehrenamtliche Tätigkeit umfasst vorrangig die Besorgung, Sortierung und Verteilung der Lebensmittel: 
 –  Mehrmals wöchentlich hole ich Lebensmittel von diversen Stellen ab, welche dann sortiert, umgepackt und gelagert werden. 
 –  2x wöchentlich bin ich bei der Verteilung der Lebensmittel dabei
  –  gelegentlich bin ich bei offiziellen Terminen mit vertreten

Die Dankbarkeit unserer Klienten bestärkt mich immer wieder bei meiner Tätigkeit bei der Berberhilfe-LA e.V.

Kommentare sind geschlossen.