Sponsoren 2020

Kottmayr spendet Wurstwaren

29. März 2020

Nachdem wir Euch in letzter Zeit voll Glück von frischen Obst & Gemüse Spenden berichten durften sind wir nun super glücklich, Euch von dieser großzügigen Wurstwaren Spende aus dem Hause Kottmayr, Am Sonnenring 8 in Altdorf, erzählen zu können.

6 Kisten voll mit Weißwürsten, Currywürsten, Leberwürsten sowie verschiedenen Wurst-Aufschnitten sind uns ein riesiger Segen für unsere Lebensmittelausgabe, über welche sich unsere Klienten total gefreut haben!

Kottmayr, wir sagen DANKE!

Sigrid Hochriegl sammelt 2.000 € Spenden

27. März 2020

Worte sind selten genug, wenn man sich von ganzem Herzen bedanken möchte.

Und so fällt es uns auch jetzt schwer die richtigen Worte zu finden, um uns bei Sigrid Hochriegl und ihrem Netzwerk aus privaten Unterstützern & Firmen für die außerordentlich großzügige zweckgebundene Spende über 2.000€ zu bedanken.

Von ganzem Herzen Dankeschön!

Wie gewünscht wird das Geld in voller Höhe zum Zwecke der Lebensmittel-Beschaffung (wann immer die Not es verlangt) genutzt und belegt.

LA Sandwich spendet seine Lebensmittel

25. März 2020

Eine große Auswahl TOP frisches Obst & Gemüse, welches unsere Klienten bei der gestrigen Lebensmittelausgabe wahnsinnig glücklich gemacht hat?
Das haben wir LA Sandwich & More GmbH aus Altdorf zu verdanken

Vielen herzlichen Dank dem Team für diese großzügige Spende, gerade in der aktuellen Lage, wir sind absolut begeistert und dankbar! Das lassen unsere Klienten Euch übrigens ebenfalls ausrichten!

Görk GmbH – Maytrees Thaiküche spendet Lebensmittel

21. März 2020

Gestern vor unserer Lebensmittelausgabe besuchte uns Goerk GmbH / Maytrees Thaiküche, um frische Lebensmittel für unsere Klienten, Obdach-/Wohnungslose & Bedürftige zu spenden!

Natürlich konnten die auf dem Foto ersichtlichen tollen Waren sogleich mit ausgegeben werden und sorgten für viele äußerst glückliche Abnehmer

Wir bedanken uns sehr für Eure Unterstützung, einfach grandios!!

Gasthaus zum Freischütz spendet seine Lebensmittel

20. März 2020

Gestern hat uns ein wundervoller Anruf erreicht!

Das Gasthaus zum Freischütz , unsere älteste Wirtschaft in Landshut schließt ihre Pforten aufgrund der verhängten Ausgangssperre in Bayern und spendet ihre über gebliebenen frischen Lebensmittel an unseren Verein und somit ganz klar an unsere Klienten, Obdach-/Wohnungslose & Bedürftige!

Was eine großherzige Aktion!

Für ca. 15kg Kartoffeln, ca. 10kg Zwiebeln, ca. 10kg Weißkraut geschnitten, 1 Kiste Karotten, 2 Kisten Knödelbrot, ca. 8kg gekochte Kartoffeln & Knödel, ca. 60 Eier, Äpfel, Gemüse, Käse uvm. möchten wir uns von der Berberhilfe-LA wie auch im Namen unserer Klienten von ganzem Herzen bedanken!

Selbstverständlich wurden diese Lebensmittel heute gleich mit an unsere Klienten ausgegeben, welche sich über die erneute, für sie leider seltene Verfügbarkeit von tatsächlich frischen Lebensmitteln wahnsinnig freuten!

Danke Gasthaus zum Freischütz

La Osteria spendet Lebensmittel

20. März 2020

Wir sind zutiefst dankbar für die Lebensmittelspenden, welche wir am gestrigen Freitag Vormittag von La Osteria Landshut erhalten haben

10kg Karotten, 20kg Zwiebeln, 10kg Butter, 5kg Schmalz, 50 Liter Tomatensauce, 90 Eier, Putenfleisch, Schinken, viel frischer Salat, frisches Brot, Schokolade uvm. wurden uns gespendet!

In diesen Zeiten sind diese Spenden Frischer Lebensmittel ein absoluter Segen, da die fortwährenden Hamsterkäufe leider auch weiterhin dafür sorgen, dass wir erheblich weniger Lebensmittel für unsere Klienten, Obdach-/Wohnungslose und Bedürftige erhalten!

Wir verbringen mehr Zeit denn je mit dem Besuch von noch viel mehr Lebensmittelmärkten als jemals zuvor, um eine gewisse Grundmenge an Lebensmitteln für unsere Klienten zu erhalten.

Umso bedeutsamer ist die Untersützung der La Osteria , weshalb wir von der Berberhilfe-LA uns ehrlich von ganzem Herzen dafür bedanken möchten

Ergoldinger Tierschutzbund e.V. als Partner zur Versorgung von Haustieren

18. März 2020

Unserem neuen Partner, dem Ergoldinger Tierschutzverein e.V ist es zu verdanken, dass wir unseren Klienten nun auch Tiernahrung für deren oftmals einzige Wegbegleiter durch den Alltag zur Verfügung stellen können!

Tausend Dank liebe Petra Höffner für Deine/Eure Unterstützung! Das ist ganz ganz große Klasse!

Auf eine großartige Partnerschaft, auf dass wir gemeinsam mehr bewegen

Gasthaus Augustiner in Landshut spendet Lebensmittel

17. März 2020

Am Dienstag, den 17.03.20 erreichten uns Lebensmittel-Spenden, welche uns schier sprachlos vor Glück & Freude machten! Denn gerade jetzt in dieser eh schon schweren Zeit im Umgang mit den Auswirkungen des Corona-Virus ist es für uns schwieriger denn je, aufgrund der äußerst fragwürdigen Hamsterkäufe der Bevölkerung, genügend Lebensmittel für unsere Klienten, Obdach-/Wohnungslose & Bedürftige zu beschaffen.

Da kam uns die Aktion des Augustiner in Landshut an der St. Martins-Kirche wie ein unverhoffter Segen als Stütze!

Aufgrund der verschärften Regularien für die Gastronomie beschloss das Augustiner, vorerst die Pforten geschlossen zu lassen und spendete ihren Lagerbestand an Frischwaren an unseren Verein. Wir, die wir stets mit v. A. abgeschriebenen Lebensmitteln arbeiten, sind überwältigt.

Gespendet und bereits begonnen, an unsere Klienten auszugeben, wurden folgende Lebensmittel:
Ca. 140kg Kartoffeln, ca. 75kg Zwiebeln, viel frisches Gemüse und Salate, Zitronen, frische Kräuter, ca. 40kg verschiedene Fertig-Salate, ca. 16kg Schinken, ca. 200 Eier, 40 Flaschen Getränke uvm.

Die Augen unserer Klienten strahlten beim Anblick auf das, was uns i. d. R. als völlig normal erscheint, der Zugang zu Frischen Lebensmitteln.

Von ganzem Herzen Tausend Dank an Augustiner in Landshut an der St. Martins-Kirche ! Wenn diese Krise überstanden ist, so werden wir Euch ganz sicher einen Besuch abstatten

Benefizkonzert der „MusikMacher“ führt zu 810 € Spendensumme

07. März 2020

Wir sind immernoch hin und weg

Am Samstag, den 07.03.2020 gaben Die „MusikMacher“ in der Gnadenkirche Auloh ein Benefizkonzert zugunsten der Berberhilfe-LA !

An diesem Abend kamen insgesamt 810 € für den guten Zweck zusammen und dafür möchten wir den „MusikMachern“ sowie allen Besuchern & Spendern des Abends von ganzem Herzen danken!

Wir selbst hörten die „MusikMacher“ an besagten Abend das erste Mal und waren überwältigt vom Zusammenspiel aus klangvoller Musik & Bilderspiel. Ganz definitiv eine große Empfehlung!!!

Ein Herzlicher Dank gilt an dieser Stelle Frau von Hofacker für die Organisation des Konzerts und ihre stete Unterstützung unserer Sache. Tausend Dank!

Firma Efa & Käufl spendet Backofen & Cerankochfeld

02. März 2020

Am Montag, den 02.03.2020 überreichte uns Herr Volnhals, Geschäftsführer von Efa & Käufl in Landshut einen Backofen sowie ein Cerankochfeld für die Küche unserer Zentrale als großzügige Sachspende.
Diese unterstützt unseren Verein direkt beim Aufbau weiterer künftiger Angebote für unsere Klienten. Unter Anderem möchten wir ihnen bald wöchentlich frische warme Küche anbieten können.

Wir bedanken uns bei Efa & Käufl ganz herzlich!!

La Courage überbringt Sachspenden

19. Februar 2020

Wir möchten uns von ganzem Herzen bei La Courage für Ihre am 19.02.2020 überbrachten Sachspenden bedanken.

Diese wurden selbstverständlich unserem Lager beigefügt und Step by Step an unsere Klienten, Obdachlose und Bedürftige verteilt.

Firma Flottweg spendet 2.500 €

06. Februar 2020

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlichst bei der Firma Flottweg in Vilsbiburg für Ihre Geldspende in Höhe von

2.500 €

welche uns am 06.02.2020 erreichte, bedanken

Frauenbund St. Nikola spendet 300 €

05. Februar 2020

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Frauenbund St. Nikola Landshut für deren großzügige Spende in Höhe von 300 € an die Berberhilfe Landshut.

Der Frauenbund unterstützt seit vielen Jahren soziale Projekte, insbesondere in unserer Region.

Im Rahmen des letzten Treffens des Frauenbundes am 05.02.2020 erhielt unsere Astrid Kindsmüller auch die Gelegenheit, unseren Verein sowie unsere Bemühungen genauer vorzustellen.

Noch einmal vielen Herzlichen Dank an den Frauenbund St. Nikola Landshut! Ihr helft mit, in unserer Region etwas zu bewirken und das ist mehr als großartig!

Blumen Vanececk spendet 50 €

01. Februar 2020

Am Eröffnungs-Tag unserer Zentrale in der Klötzlmüllerstr. 37 spendete uns die liebe Brigitte Vanececk von Blumenfachgeschäft Vanececk in Wörth an der Isar 50 Euro.

Das Berberhilfe-LA Team bedankt sich ganz herzlich dafür!

Spendenaktion in Berufschule 1 Landshut dank Matthias O. in Höhe von 600 €

31. Januar 2020

Eine Geschichte, welche uns ganz besonders rührt und stolz macht.

Matthias „Matze“ O. lernten wir einst als Klienten kennen. Ein gutherziger, freundlicher und äußerst hilfsbereiter junger Mann, dessen Leben so einige harte Prüfungen und Stolpersteine für ihn bereit hielt.

Mit schier unendlich starkem Willen und unserer Unterstützung gelang es Matze, diese Herausforderungen zu meistern und seine Segel Richtung Horizont zu hissen.

Stets wissend, dass wir immer an seiner Seite sein und ein offenes Ohr haben werden, rührte uns Matze Ende Januar mit seiner Spendenaktion in der Berufschule I Landshut zur Unterstützung der Berberhilfe-LA zu Tränen.

Offen umgehend mit seinem Lebensweg und darauf aufmerksam machend, welche Herausforderungen wir gemeinsam zu bewältigen haben, um unsere in Not geratenen Mitmenschen zu unterstützen, ziehen wir unseren Hut vor seinem Mut und seinem Engagement. Welch Inspiration, welch Antrieb für unser Handeln.

Gemeinsam können wir so viel bewegen.
Danke Matze. Von Herzen, Dankeschön

Yogastudio „present YOGA – Yoga im Schloss“ spendet 555€

04. Januar 2020

Zu den Sonnenwenden veranstaltet Judith Wagner, Inhaberin des Yogastudios „present YOGA – Yoga im Schloss“, unterstützt von Silke Salfeld, stets das Ritual der 108 Sonnengrüße. Der Erlös dieser körperlich und geistig fordernden Bewegungsmeditation wird ausschließlich für gute Zwecke gespendet.

von links: Lorenz Kindsmüller, Judith Wagner, Astrid Kindsmüller, Silke Salfeld

Diesmal wählten die Veranstalterinnen als Spendenziel die Berberhilfe LA e.V., welche in ehrenamtlicher Arbeit ihre Klienten rundum unterstützt; von grundlegender Versorgung der Obdachlosen, bis hin zum Beistand bei Ämtergängen und Suche von Unterkunft und Arbeitsstelle.
„Diese gelebte Nächstenliebe und wichtige und wertvolle Arbeit beeindruckt uns sehr und wir durften uns über große Spendenbereitschaft der Veranstaltungsteilnehmer freuen“, so Judith Wagner.
Zudem rundete sie den Betrag auf 555 Euro auf, da die Zahl 5 auch als Symbol für den Menschen – mit Kopf und Extremitäten – steht und sich im Rahmen der Berberhilfe Menschen für Menschen engagieren. Informationen zum Yogastudio finden Sie unter www.present-yoga.de.

Das Berberhilfe-Team bedankt sich ganz herzlich für die tolle Unterstützung – vielen lieben Dank !

Kommentare sind geschlossen.