Sponsoren 2021

20 Tüten voll Lebensmittel

15. Mai 2021

Wir bedanken uns nochmal ganz herzlich für die liebevoll gepackten 20 Tüten, welche von UID Landshut für unsere Klienten gespendet wurden. Die darin enthaltenen Lebensmittel wie Milch, Nudeln, Mehl usw. werden stets dringend benötigt.
Dankeschön.

FFP2-Masken für unsere Klienten

07. Mai 2021

Herzlichen Dank Thomas Rengsberger von der Handelsvertretung Rengsberger aus Adlkofen für die überbrachte Spende von 400 FFP2-Masken für unsere Klienten.

Ein Päckchen voll Socken & Schlüsselanhänger

06. Mai 2021

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der lieben Jutta Marnitz für Ihre Spende an Selbstgestrickten Socken für unsere Klienten sowie die Schlüsselanhänger für unsere Helfer.

Pfarrgemeinderat spendet Erlös aus Palmbuschbinden

29. April 2021

Vom Erlös des Palmbuschenbindens des Pfarrgemeinderats von St. Jodok wurden von Rita Faltermeier (1. Vorsitzende, Mitte)  und Dagmar Müller (2. Vorsitzende, r.) 845,- € an die Berberhilfe LA e.V. übergeben. Die private Obdachlosenhilfe setzt sich auch in der Corona-Pandemie  unermüdlich ehrenamtlich für die Unterstützung und Begleitung von Obdachlosen und Bedürftigen ein. Die 1. Vorsitzende des Vereins, Astrid Kindsmüller (l.), versucht zusammen mit vielen Ehrenamtlichen zweimal wöchentlich ca. 150 Personen in der Zentrale wenigstens mit Kleidung, Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs zu versorgen. Dabei  ist man ausschließlich auf Spenden von Geschäften oder von Privat angewiesen. Eine warme Mahlzeit oder Getränke können wegen der bestehenden Vorgaben bezüglich Pandemie derzeit nicht ausgegeben werden. Die Berberhilfe freut sich auch über engagierte Menschen mit Herz, die Zeit zu verschenken haben und das Team tatkräftig unterstützen möchten.

Kleine Heldin mit großem Herz

29. April 2021

„Es braucht nicht viel, um viel zu verändern“ diesen Spruch nahm sich die junge Celina Wittmann aus der Klasse 6c der Realschule Ergolding zu Herzen und startete in ihrer Schule eine Spendenaktion.
Dass Kinder und Jugendliche oft ganz unvoreingenommen anderen Menschen helfen … Menschen, denen es gerade nicht so gut geht … Menschen, die einsam sind, auf der Straße leben oder die nichts mehr haben, haben die Mitglieder der Berberhilfe LA e.V. schon oft erlebt. Wo wir Erwachsenen vielleicht erst noch einmal darüber nachdenken, packen Kinder und Jugendliche einfach mit an und legen los – so auch die junge Celina Wittmann.
Zusammen mit ihrer Schule und Bekannten sammelte sie einen Betrag von 97 Euro, den sie am Donnerstag, 29.04.2021 stolz an Mitglieder der Berberhilfe LA e.V. übergab.

Personen auf dem Bild (von links nach rechts):
Lorenz Kindsmüller (3.Vorsitzende der Berberhilfe), Astrid Kindsmüller (1.Vorsitzende der Berberhilfe), Celina Wittmann (Spenderin) und Josef Emeneth (Mitglied der Berberhilfe)

Spende an Tiernahrung

27. März 2021

Vielen Dank noch einmal dem Ergoldinger Tierschutzverein e.V für die letzte Woche überbrachte Spende zu Gunsten der tierischen Freunde unserer Klienten!

E.ON spendet 1.700 Euro

26. März 2021

Seit vielen Jahren organisiert der Betriebsrat der E.ON Energie Deutschland in Landshut jährlich zum Jahresende eine Spendenaktion. Leider konnte aufgrund der Pandemie im Jahr 2020 nicht im Rahmen der Weihnachtsfeier gesammelt werden. Trotzdem haben die MitarbeiterInnen großzügig gespendet. Es ist Tradition, dass die Geschäftsführung den gesammelten Betrag verdoppelt, sodass ein stolzer Betrag von 1700 Euro zusammenkam.
Aus dem Kreis der MitarbeiterInnen kam dann auch der Vorschlag für die Verwendung der Spende.
Pandemiebedingt, konnte nun endlich am 26. März der Betriebsratsvorsitzende Bernhard Kohr und sein 1. Stellvertreter Tobias Erler die Spende überreichen.
Der Spendenbetrag wird seit Jahren immer an eine gemeinnützige Einrichtung im Raum Landshut vergeben. Dies solle die Verbundenheit von E.ON mit der Region verdeutlichen. Zudem werden im Besonderen Organisationen oder Hilfseinrichtungen unterstützt, mit denen auch die MitarbeiterInnen verbunden sind.
Übergeben wurde die Spende an Astrid und Lorenz Kindsmüller sowie Michael Kaindl als Vertreter der Berberhilfe LA e.V.
Die Spende wird verwendet mit dem Ziel der Berberhilfe LA e.V. zu unterstützen, das Leben der Menschen auf der Straße zu erleichtern, Obdachlose und Bedürftige ohne festen Wohnsitz in verschiedenen Bereichen gemeinnützig zu unterstützen.

Personen auf dem Bild (von links nach rechts):
Michael Kaindl (Berberhilfe – Qualitätsmanagement), Astrid Kindsmüller (Berberhilfe – 1.Vorsitzende), Bernhard Kohr (E.ON – Betriebsratsvorsitzender) und Tobias Erler (E.ON – stellvertr. Betriebsratsvorsitzender

Reichlich Nahrung für unsere tierischen Freunde

20. Februar 2021

Erneut danken wir unserem treuen Partner dem Ergoldinger Tierschutzverein e.V für die kürzlich überbrachte Tiernahrung zu Gunsten der tierischen Freunde unserer Klienten!
Dankeschön.

200 Euro Erlös aus Puck-Versteigerung

01. Februar 2021

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Andrea Günther für ihre Spende in Höhe von 200€ aus dem Erlös der Versteigerung ihres 40 Jahre alten EV Landshut Pucks, sowie für die lieben Worte, welche sie über unser Handeln im Rahmen des Artikels gefunden hat.
Vielen lieben Dank für diese Unterstützung.

1080 Masken für Klienten & Berberhilfe

08. Januar 2021

Gerade jetzt angesichts des Lockdowns und seiner Maßnahmen sind Masken weiterhin ein hilfreiches Mittel, sich selbst und sein Umfeld besser zu schützen.
Umso mehr bedanken wir uns bei der SWS-Medicare GmbH aus Essenbach für Ihre großzügige Spende von 1080 FFP2-Masken, welche wir sogleich an unsere Klienten + ehrenamtlichen Helfer weiterleiten.

Katzenfutter für die vierbeinigen Freunde

02. Januar 2021

Zu unserer ersten Ausgabe im neuen Jahr unterstützte uns erneut unser Partner der Ergoldinger Tierschutzverein e.V mit reichlich Katzenfutter für die vierbeinigen Freunde unserer Klienten.

Vielen lieben Dank.

Kommentare sind geschlossen.